Der Spider ist tot ! Es lebe der Spider !
früher AS ohne Mittelkonsole

Es war eine echte Schönheit, die Fiat auf dem Turiner Automobilsalon 1966 im Scheinwerferlicht präsentierte! Ein neuer Sportwagen war hier aus der Taufe gehoben worden. Ein echter Sportwagen seiner Zeit, aber noch heute ein unbeschreibliches Spaßgerät bei schönem Wetter.

BS

Mutig gestylt in der Linienführung, der man die Verwandtschaft zu der Fiat 124 Limousine nicht ansah, wurde der 124 Sport Spider zum Renner unter den Oben-ohne-Schönheiten der Mittelklasse.
Die größten Erfolge fuhr er in Deutschland und in den USA ein. Hier wurde der 2+2-Sitzer zur Legende, hier hat er noch heute die meisten Fans.

In den Jahren 1966 - 1985 wurden fast 200 000 Spider der verschiedensten Evolutionsstufen auf die Straßen entlassen. Erstaunlich viele haben überlebt.

Fiat 124 Spider Club Deutschland e.V. 2003